Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118570773



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118570773
Person Ledóchowska, Maria Theresia
Adelstitel Gräfin
Geschlecht weiblich
Andere Namen Ledóchowska, Maria T.
Ledóchowska, Maria Teresa (Vorlage)
Ledóchowska, M. Theresia
Ledóchowska, M. Th.
Halka, Alexander (Pseudonym)
Africanus (Pseudonym)
Ledóchowska, Marie Therese
Quelle M; Österr.-Lex.; NDB/ADB-online
LCAuth
PND
Zeit Lebensdaten: 1863-1922
Land Österreich (XA-AT); Polen (XA-PL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Loosdorf
Sterbeort: Rom
Beruf(e) Missionarin
Ordensgründerin
Weitere Angaben Österr. Ordensgründerin; Gründerin und Generaloberin der Petrus-Claver-Sodalität; Afrika-Missionarin; 1975 seliggesprochen
Beziehungen zu Personen Ledóchowski, Antoni (Vater)
Ledóchowska, Józefa (Mutter)
Ledóchowska, Ursula (Schwester)
Ledóchowski, Włodzimierz (Bruder)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Geschichte der kleinen Maria, die gar so gerne berühmt werden wollte
    Ledóchowska, Maria Theresia. - [s. l.] : [s. n.]Salzburg ( : Missionsdr. Maria Sorg), 1930, 4. Aufl.
  2. Marias Täubchen!
    Ledóchowska, Maria Theresia. - [s. l.] : [s. n.]Salzburg ( : St. Petrus Claver Sodalität Maria Sorg.), [19]19
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration