Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Donnerstag 31. Oktober 2019 (Reformationstag): Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen. // Thursday 31 October (Reformation Day): The German National Library in Leipzig will be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex will remain opened. The presentation “Fonts for Freedom” will be closed.
 
Neuigkeiten Samstag 26. Oktober 2019: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen einer Veranstaltung bereits um 15:30 Uhr. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind bis 18:00 Uhr geöffnet, die Präsentation „Fonts for Freedom“ bis 15:30 Uhr. // Saturday 26 October: The German National Library in Leipzig will close due to an event at 15:30. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex shall remain open until 18:00, the presentation “Fonts for Freedom” until 15:30.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118595245



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118595245
Person Pocci, Franz, Graf von
Adelstitel Graf
Geschlecht männlich
Andere Namen Pocci, Franz von
Pocci, Franz Ludwig Evarist Alexander von (Vollständiger Name)
Pocci, Franz G. von
Pocci, F.
Pocci
Pocci, Franz
Pocci, Franz G.
Barth, F. (Pseudonym)
Nepos, Franz (Pseudonym)
Kaspergraf (Pseudonym)
Quelle M; B 1996; LCAuth; NUC pre 56; Kosch Lit.;CAE 11/98;DB; NDB/ADB-online
Zeit Lebensdaten: 1807-1876
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Wirkungsort: München
Geburtsort: München
Sterbeort: München
Beruf(e) Schriftsteller
Musiker
Künstler
Zeichner
Maler
Lithograf
Radierer
Historiker
Übersetzer
Funktion(en) sonstige Person (s) ; Herausgeber (Hrsg.)
Weitere Angaben Deutscher Märchendichter, Verfasser von Kasperlkomödien, Lyriker, Zeichner, Illustrator von Kinderbüchern und Komponist; auch Übersetzer; Zeremonienmeister Ludwigs I., Hofmusikintendant, 1864: königlich bayerischen Oberstkämmerer am Hof Ludwigs II.; 1826; Mitglied des Corps Isaria; aufgrund seiner Werke für das Kasperl- und Marionettentheater wurde er auch als „Kasperlgraf“ bekannt
Beziehungen zu Personen Pocci, Franz von (Enkel)
Thematischer Bezug Studienfach: Rechtswissenschaft
Systematik 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 14.4p Personen zu Musik
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 118 Publikationen
  1. Der Nürnberger Trichter
    Pocci, Franz, Graf von. - Gräfelfing : GRÄV, 2012
  2. Das lüsterne Wildschwein
    Berlin : Kinderbuchverl., 1989, 1. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 33 Publikationen
  1. Franz von Pocci - Phantasie und Spott
    Pocci, Franz, Graf von. - Berlin : Deutscher Kunstverlag, [2019], [1. Auflage]
  2. Schaurig-schöne Balladen
    München : Dt. Taschenbuch-Verl., 2010, Orig.-Ausg.
  3. ...
Thema in 7 Publikationen
  1. Franz Graf Pocci
    München : Allitera-Verl., 2007
  2. Kasperlgraf und Kinderfreund
    In: Aus dem Antiquariat 2007, Nr. 4: 273-275
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration