Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 14. bis 17. April (Ostern) ist die Deutsche Nationalbibliothek geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind vom 14. bis 17. April von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118613596



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118613596
Person Sextro, Heinrich Philipp
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Sextroh, Heinrich P.
Sextroh, Heinrich Philipp
Sextroh, H. P.
Sextro, Heinrich P.
Sextro, Henricus Philippus
Sextro, Philipp H.
Sextro, Johann Philipp
Quelle PND, ADB, WBIS
Zeit Lebensdaten: 1746-1838 (Geburtsjahr auch 1747)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bissendorf
Sterbeort: Hannover
Wirkungsort: Göttingen
Wirkungsort: Hameln
Wirkungsort: Hannover
Wirkungsort: Helmstedt
Beruf(e) Theologe
Prediger
Pädagoge
Weitere Angaben Dt. Theologe, Autographensammler; seit 1765 Studium in Göttingen; Konrektor in Hameln (1768); Rektor des Lyzeums in der Altstadt in Hannover (1772); Pastor in Göttingen (1779); Prof. der Theologie an der Univ. Helmstedt (1789); Schloss- u. Hofprediger in Hannover (1798); Direktor des Konsistorial-Kollgegiums (1816-1833)
Beziehungen zu Organisationen Academia Julia
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Über die Bildung der Jugend zur Industrie
    Sextro, Heinrich Philipp. - Frankfurt a.M. : Sauer u. Auvermann, 1968, [Nachdr. d. Ausg.] Göttingen, Dieterich, 1785. Mit e. Einl. von G. Koneffke
Thema in 1 Publikation
  1. Pädagogik und gesellschaftliche Synthesis
    Göstemeyer, Karl-Franz. - Frankfurt am Main : Lang, 1989





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration