Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=11861469X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11861469X
Person Sinowatz, Fred
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Quelle LCAuth, M, Österr.-Lex.
Zeit Lebensdaten: 1929-2008
Land Österreich (XA-AT)
Geografischer Bezug Geburtsort: Neufeld an der Leitha
Sterbeort: Wien
Beruf(e) Politiker
Weitere Angaben Österr. Politiker (SPÖ) und Historiker; Unterrichtsminister 1971-1983; Bundeskanzler 1983-1986
Beziehungen zu Organisationen Österreich. Bundeskanzleramt
Österreich. Bundesministerium für Unterricht und Kunst
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Government policy declaration 31 May 1983
    Sinowatz, Fred. - Vienna : Fed. Press Service, 1983
  2. Regierungserklärung am 31. Mai 1983
    Sinowatz, Fred. - Wien : Bundespressedienst, 1983
  3. ...
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Aufbruch an der Grenze
    [Eisenstadt] : SPÖ-Landesorganisation Burgenland, c 1989
  2. Ein Fest für Erich Fried
    [München : Europaverl., [1986 ?]
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Fred Sinowatz
    Graz : Leykam, 2013, 1. Aufl.
  2. Was bleibt?
    Zeiler, Linda Martina. - Frankfurt, M. : Lang, 2011
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Die Nationalratswahl 1986 unter besonderer Berücksichtigung des Inserate-Wahlkampfes der Bundes-ÖVP [Elektronische Ressource]
    Hammer, Markus. - München : GRIN Verlag GmbH, 2012





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration