Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118641689



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118641689
Person Piontek, Heinz
Geschlecht männlich
Quelle M ; LoC-NA
: http://www.heinz-piontek.de/
Zeit Lebensdaten: 1925-2003
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Kreuzburg (Oberschlesien)
Sterbeort: Rotthalmünster
Beruf(e) Schriftsteller
Maler
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik
Typ Person (piz)
Autor von 80 Publikationen
  1. Heinz Piontek
    Piontek, Heinz. - Wilhelmshorst : Märkischer Verlag, [2016]
  2. Ich höre mich tief in das Lautlose ein
    Piontek, Heinz. - Berlin : Wolff, 2011, 1. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 34 Publikationen
  1. Heinz Piontek - życie i dzieło
    Opole : Konwersatorium Im. Josepha von Eichendorffa, 2004
  2. Heinz Piontek
    München : Haus des Dt. Ostens, 2001
  3. ...
Thema in 6 Publikationen
  1. Bekenntnis zur Lyrik
    Klessinger, Hanna. - Göttingen : Wallstein-Verl., 2011
  2. Heinz Piontek
    München : Haus des Dt. Ostens, 2001
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Heinz Piontek
    Deeken, Annette. - Trier : Universität Trier, 2018





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration