Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=118658662



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118658662
Person Bethe, Hans Albrecht
Geschlecht männlich
Andere Namen Bethe, Hans A.
Bethe, H. A.
Bethe, Hans
Quelle M; LCAuth; Biogr. H Emigr.; B 2006
Internet: https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Bethe
Zeit Lebensdaten: 1906-2005
Land USA (XD-US); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Straßburg
Sterbeort: Ithaca, NY
Beruf(e) Atomphysiker
Physiker
Weitere Angaben deutsch-US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger für Physik (1967); Diss. 1928 und Habil.-Schr. 1930 an der Univ. München; emigrierte 1933 nach Großbritannien und 1935 in die USA; lehrte überw. an der Cornell University in Ithaca; am "Manhattan-Projekt" (Atombombe) beteiligt
Beziehungen zu Personen Bethe, Albrecht (Vater)
Beziehungen zu Organisationen Cornell University
Systematik 21.5p Personen zu Physik
Typ Person (piz)
Autor von 21 Publikationen
  1. Quantum Mechanics of One- and Two-Electron Atoms [Elektronische Ressource]
    Bethe, Hans Albrecht. - Boston, MA : Springer US, 1977
  2. Elektronentheorie der Metalle
    Sommerfeld, Arnold. - Berlin : Springer, 1967
  3. ...
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Der Mensch zwischen den unendlich grossen und unendlich kleinen Dingen
    München : Bruckmann, [1956]
  2. Atomic energy
    Harmondsworth : Penguin Books, 1950, reprint. and enlarged ed. of Science news 2 (Febr. 1947)
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. In the shadow of the bomb
    Schweber, Silvan S.. - Princeton, NJ : Princeton Univ. Press, 2000
  2. Prophet der Energie: Hans Bethe
    Bernstein, Jeremy. - Stuttgart : Hirzel, 1988





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration