Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=118720317



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118720317
Person Hardenberg, Albert
Geschlecht männlich
Andere Namen Hardenberg, Albert Rizäus aus
Rizäus, Albert (Wirklicher Name)
Hardebergius, Albertus
Ritzaeus Hardenberg, Albert
Albertus, Herdenbergensis
Hardenberg, Albrecht
Hardenbergius, Albertus
Rizaeus, Albert ((VD-16))
Ritzäus, Albert
Herdenberg, Albert
Quelle LoC-NA; M
MBW
GND
Zeit Lebensdaten: 1510-1574 (Geburtsjahr ca.)
Land Deutschland (XA-DE); Niederlande (XA-NL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hardenberg <Overijssel>
Sterbeort: Emden
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Reformator
Theologe
Weitere Angaben Dt. ev.-reformierter Theologe und Reformator niederl. Herkunft (geb. in Hardenberg); 1528 Mönch im Zisterzienserkloster Aduard; 1536 Studium in Löwen; 1539 in Mainz Dr. theol.; in Löwen als Evangelischer angeklagt; 1541 in Bonn beim Kölner Erzbischof Hermann von Wied; 1543 in Wittenberg immatrikuliert; Pfarrer in Linz am Rhein und in Kempen bis Januar 1547, dann Prediger in Einbeck und Feldprediger des Grafen Christoph von Oldenburg; 1547 Domprediger in Bremen, wegen seiner Abendmahlslehre 1561 abgesetzt; 1565 Prediger in Sengwarden (Wilhelmshaven); 1567 Pastor primarius in Emden
Dt. ev.-reformierter Theologe und Reformator niederl. Herkunft
Beziehungen zu Personen Chemnitz, Martin, der Ältere (VD-16 Mitverf.)
Hesshusen, Tilemann (VD-16 Mitverf.)
Bugenhagen, Johannes, der Ältere (VD-16 Mitverf.)
Ferdinand I., Kaiser (VD-16 Mitverf.)
Georg, von Braunschweig, Bremen, Erzbischof (VD-16 Mitverf.)
Mörlin, Joachim (VD-16 Mitverf.)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Albert Hardenberg als Theologe
    Janse, Wim. - Leiden : Brill, 1994





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration