Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, den 30. Juni 2015, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Personalversammlung ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118727621



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118727621
Person Leontief, Wassily W.
Geschlecht männlich
Andere Namen Leontʹev, V.
Leontʹev, Vasiliĭ
Leontʹev, Vasilij
Leontʹev, Vasilij Vasilʹevič
Leontief, Wassily (M)
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1906-1999
Land USA (XD-US); Russland (XA-RU); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Sankt Petersburg
Sterbeort: New York
Wirkungsort: Sankt Petersburg
Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Cambridge, Mass.
Wirkungsort: New York
Beruf(e) Wirtschaftswissenschaftler
Weitere Angaben Amerikan. Ökonom russ. Herkunft; zunächst Studium der Philosophie u. Soziologie in Leningrad, dananch Studium der Wirtschaftswissenschaften; lebte zweitweise auch in Berlin (1925-1928); seit 1931 in den USA; Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 1973
Systematik 10.2dp Personen zu Wirtschaftswissenschaften
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Die Zukunft der Weltwirtschaft
    Leontief, Wassily W.. - Stuttgart : Deutsche Verlags-Anstalt, 1977
  2. Struktureller Ansatz zur Analyse internationaler ökonomischer Interdependenzen
    Leontief, Wassily W.. - Kiel : Inst. f. Weltwirtschaft an d. Univ. Kiel, 1971, Als Ms. gedr.
  3. ...
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. International use of input-output analysis
    Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 1982
  2. Die Bedeutung der Sowjetunion für die Welterdölwirtschaft von 1960 bis 1975
    Judy, Richard. - Berlin : Duncker & Humblot, 1963
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration