Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=11874433X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11874433X
Person Reis, Philipp
Geschlecht männlich
Andere Namen Reis, Johann Philipp (M, B 1996)
Quelle LoC-NA
Zeit Lebensdaten: 1834-1874
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Physiker
Weitere Angaben Dt. Physiker und Kaufmann
Elektroingenieur, Erfinder, Deutschland
Systematik 31.16p Personen zu Technik (ohne Architektur, Bautechnik) ; 10.1p Personen zu Wirtschaftsgeschichte (bis ca. 1900) ; 10.12p Personen zu Gewerbe allgemein, Industrie, Handwerk
Typ Person (piz)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Die Gedenkfeier für Philipp Reis, den Erfinder des Telephons, am 26. Oktober 1961
    Frankfurt a.M. : Physikal. Verein, 1962
Thema in 2 Publikationen
  1. Als Philipp Reis das Telefon erfand
    Horb am Necker : Geiger, 1998, 1. Aufl.
  2. Philipp Reis
    Bernzen, Rolf. - Berlin : ERS-Verl., 1992
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Geschichte und Entwicklung des Telefons - Auswirkungen auf die Gesellschaft [Elektronische Ressource]
    Armbrust, Steffen. - München : GRIN Verlag GmbH, 2004





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration