Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=118749463



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118749463
Person Rohlfs, Gerhard
Akademischer Grad Prof. Dr. Dr. h.c.
Geschlecht männlich
Andere Namen Rohlfs, Gerardo
Quelle Wikipedia
DbA (WBIS)
Deutsche Biographie: http://www.deutsche-biographie.de
B (1996); M; DBI 2. Ausg.
: http://www.bayerischer-verdienstorden.de
Zeit Lebensdaten: 1892-1986
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin-Lichterfelde
Wirkungsort: Tübingen
Wirkungsort: München
Sterbeort: Tübingen
Beruf(e) Romanist
Hochschullehrer
Philologe
Weitere Angaben 1926 Professor für Romanische Philologie an der Universität Tübingen, 1938-1957 an der Universität München; Verfasser von Arbeiten zu Dialektologie und Sprachgeographie
Beziehungen zu Organisationen Archiv für das Studium der Neueren Sprachen und Literaturen (Heidelberg) (Mitherausgeber) (1930-1954)
Systematik 11.2p Personen zu Sprache
Typ Person (piz)
Autor von 34 Publikationen
  1. Vom Vulgärlatein zum Altfranzösischen
    Rohlfs, Gerhard. - Berlin/Boston : De Gruyter, 2017, 2., verb. Auflage Reprint 2017
  2. Panorama delle lingue neolatine
    Rohlfs, Gerhard. - Tübingen : Narr, 1986
  3. ...
Beteiligt an 20 Publikationen
  1. Italienische Novellen aus Mittelalter und Renaissance
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2016
  2. Das altfranzösische Rolandslied
    Tübingen : Niemeyer, 1974, 7., verb. Aufl.
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Die Straßburger Eide vom 14. Februar 842
    Vogel, Anna. - München : GRIN Verlag GmbH, 2010, 1. Auflage





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration