Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118757555



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118757555
Person Stumpf, Johannes
Geschlecht männlich
Andere Namen Stumphius, Johannes
Stumpf, Johannes, aus Bruchsal
Stumpff, Johannes
Stumpffen, Johann
Stumpffen, Johansen
Stumpfen, Johan
Stumpf, Johann
Stumpff, Johann
Stumpfius, Joannes
Stumpf, Hans
Quelle M-Reg.; BSB-Altkarten; BBKL; ADB
LCAuth, DDB
Zeit Lebensdaten: 1500-1577 (anderslt. Todesjahr: 1578)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bruchsal
Sterbeort: Zürich
Beruf(e) Historiker
Pfarrer
Kartograf
Prior
Weitere Angaben Historiker, Kartograph und Theologe; seit 1522 Prior der Johanniter in Bubikon, später ref. Pfarrer
Historiker
Geschichtsschreiber, Theologe, seit 1522 Prior in Bubikon, später ref. Pfarrer
Beziehungen zu Personen Stumpf, Johann Rudolf (Sohn)
Rasch, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Stumpf, Johannes Rudolf (VD-16 Mitverf.)
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen) ; 19.2p Personen zu Geodäsie, Kartografie
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Landtafeln
    Stumpf, Johannes. - Gattikon : Verlag Dorfpresse, 1975, [Nachdr. d. Ausg.] Froschouer, Zürich, 1550
  2. Schweizer [Chronik] und Reformationschronik
    Stumpf, Johannes. - Basel : Birkhäuser, 1952
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Die Aufgaben der zwölf Landtafeln des Johann Stumpf
    In: Zentralblatt für Bibliothekswesen Bd. 54, 1937: 380-387





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration