Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118765787



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118765787
Person Weber, Alfred
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Veber, Alʹfred
Weber, Alfred Karl David
Quelle M, B 1986
DBA (WBIS)
Leo-BW (Stand:14.04.2014): http://www.leo-bw.de/web/guest/detail/-/Detail/details/PERSON/kgl_biographien/118765787/Weber+Alfred?p_auth=N2EuGpE5
Zeit Lebensdaten: 1868-1958
Land Deutschland (XA-DE); Tschechische Republik (XA-CZ)
Geografischer Bezug Geburtsort: Erfurt
Sterbeort: Heidelberg
Wirkungsort: Prag
Wirkungsort: Heidelberg
Beruf(e) Soziologe
Volkswirt
Kulturphilosoph
Weitere Angaben 1895 Promotion zum Dr. phil. und 2. Jurist. Staatsexamen in Berlin; 1899 Habilitation für Staatswissenschaften und Volkswirtschaftslehre in Berlin, danach Privatdozent daselbst; 1904-1907 o. Prof. für Nationalökonomie an der deutschen Karls-Universität in Prag; 1908-1933 Ordinarius für Nationalökonomie und Finanzwissenschaft (seit 1926 auch Soziologie) an der Universität Heidelberg; 1917 Geheimer Hofrat; 1933-1945 Emeritierung aus politischen Gründen; 1945-1953 Ordinarius für Soziologie an der Universität Heidelberg, zeitweilig Direktor des 1948 nach ihm benannten „Alfred-Weber-Instituts für Sozial- und Staatswissenschaften“; 1948 Ehrensenator der Universität Heidelberg; 1954 Ritter der Friedensklasse des Ordens Pour le Mérite.
Wirtschaftswissenschaftler, Soziologe, Kulturphilosoph, Deutschland
Beziehungen zu Personen Weber, Max (Bruder)
Friedrich, Carl J. (Doktorand)
Beziehungen zu Organisationen Universität Heidelberg
Alfred-Weber-Institut für Sozial- und Staatswissenschaften
Universität Prag (1882 - 1918, 1939 - 1945)
Systematik 10.2dp Personen zu Wirtschaftswissenschaften ; 9.5p Personen zu Soziologie, Gesellschaft, Arbeit, Sozialgeschichte
Typ Person (piz)
Autor von 48 Publikationen
  1. Izbrannoe
    Weber, Alfred. - Moskva : Centr Gumanitarnych Iniciativ, 2012, 2. izd., dop. i ispr.
  2. Izbrannoe
    Weber, Alfred. - Sankt-Peterburg : Univ. Kniga, 1999
  3. ...
Beteiligt an 11 Publikationen
  1. Alfred Weber zum Gedächtnis
    Frankfurt am Main : Lang, 2000
  2. Alfred Weber und T. G. Masaryk
    Berlin : Ed. Neue Wege, 1996
  3. ...
Thema in 13 Publikationen
  1. Alfred Weber and the crisis of culture, 1890-1933
    Loader, Colin. - New York : Palgrave Macmillan, 2012, First edition
  2. Čelovek v potoke istorii
    Parton, Tatʹjana A.. - Moskva : Nauka, 2006, Naučnoe izd.
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 4 Publikationen
  1. Die Qual der Wahl bei der Standortentscheidung. Welche Faktoren beeinflussen Unternehmen tatsächlich? (Erdkunde, 12 Leistungskurs)
    München : GRIN Verlag, 2016, 1. Auflage
  2. Wirtschaftsstandorte Budapest und Wien [Elektronische Ressource]
    Damnjanović, Danijel. - Saarbrücken : AV Akademikerverlag, 2014, 1. Aufl.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration