Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 21. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist am 22. November (Buß- und Bettag) geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118770861



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118770861
Person Walbaum, Justus Erich
Geschlecht männlich
Andere Namen Walbaum, Justus
Walbaum, Johann Gebhard Justus Erich
Quelle M
(B 58/60, 9957; BO 61/65, 9664) NB 08/70, Bd. 5, S. 369; NB 73/76, 20 223
BBL (1996), S. 639
Nds. Leb. 5 (1962), S. 315-322
Zeit Lebensdaten: 1768-1837
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Braunschweig
Wirkungsort: Goslar
Geburtsort: Steinlah
Sterbeort: Weimar
Wirkungsort: Weimar
Beruf(e) Schriftgestalter
Graveur
Schriftgießer
Schriftkünstler
Systematik 2.1p Personen zu Schrift, Handschriftenkunde
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Schriftproben
    Walbaum, Justus Erich. - Weimar : Walbaum, 1812
Beteiligt an 1 Publikation
  1. [Plakatförmige Druckschriftenproben mit 4 Kolumnen
    [S.l.] : [s.n.]Weimar, [zwi. 1823 ca u. 1828]
Thema in 1 Publikation
  1. Über den Stempelschneider Justus Erich Walbaum
    In: Das Schriftschaffen im deutschsprachigen Raum 2013: [24]-[35]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration