Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=11879986X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11879986X
Person Eichhorst, Hermann
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Eichhorst, H.
Eichhorst, Hermann L.
Eichhorst, Hermann Ludwig (Vollständiger Name)
Eichhorst
Quelle M; NDB/ADB-online
Zeit Lebensdaten: 1849-1921
Land Deutschland (XA-DE); Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Königsberg
Wirkungsort: Göttingen
Wirkungsort: Zürich
Sterbeort: Zürich
Beruf(e) Arzt
Internist
Weitere Angaben Mediziner, Pathologe; 1878: a.o. Professor der Medizin an der Universität Göttingen
Beziehungen zu Personen Eichhorst, Hermann (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Universität Zürich
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Hygiene des Herzens und der Blutgefäße im gesunden und kranken Zustande
    Eichhorst, Hermann. - Stuttgart : E. H. Moritz, 1922, 4. verb. Aufl. / bes. von Alfred Martin
  2. Hygiene des Herzens und der Blutgefäße im gesunden u. kranken Zustande
    Eichhorst, Hermann. - Stuttgart : Moritz, 1915, 3., verb. u. verm. Aufl.
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Kurzes Repetitorium der epidemischen Krankheiten als Vademecum für Aerzte und Studirende / 2. Acute Exentheme (Morbilli, Scarlatina, Rubeolae, Variola, Morous militaris etc.)
    [1893]
Thema in 1 Publikation
  1. Der Internist Hermann Eichhorst
    Fasol, Ernst. - Zürich : Juris-Druck und Verl., 1983





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration