Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, den 30. Juni 2015, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Personalversammlung ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118810863



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118810863
Person Dedecius, Karl
Geschlecht männlich
Andere Namen Dedecuis, Karl
Dedecius, K.
Dedecuis, K.
Dedecius, Carl
Quelle Deutsches Literaturarchiv, Kallias: http://www.dla-marbach.de/opac_kallias
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Karl%5FDedecius
Kürschner Lit. (1998)
Zeit Lebensdaten: 1921-
Land Polen (XA-PL); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Lodz
Wirkungsort: Frankfurt am Main
Wirkungsort: Darmstadt
Beruf(e) Philologe
Linguist
Übersetzer
Schriftsteller
Weitere Angaben Dt. Philologe; Linguist; Übersetzer; Schriftsteller
Beziehungen zu Organisationen Deutsches Polen-Institut (Gründer)
Systematik 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler) ; 11.2p Personen zu Sprache
Typ Person (piz)
Autor von 34 Publikationen
  1. Szkiełko tłumacza i oko poety
    Dedecius, Karl. - Kraków : Universitas, 2013
  2. Sich selber Steuer...
    Dedecius, Karl. - Dresden : Neisse-Verl., 2010
  3. ...
Beteiligt an 115 Publikationen
  1. Sämtliche unfrisierte Gedanken
    Lec, Stanisław Jerzy. - München : Hanser, 2014, 3. Aufl.
  2. Nasz 20. wiek
    Tuwim, Julian. - Łódź : Muzeum Miasta Łodzi, 2013
  3. ...
Thema in 17 Publikationen
  1. Dedecius – Miłosz
    [Dresden] : Neisse-Verl., 2011
  2. Karl Dedecius
    Płock : Wydawn. Państwowej Wyższej Szkoły Zawodowej, 2011
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration