Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118818996



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118818996
Person Hecht, Ingeborg
Geschlecht weiblich
Andere Namen Studniczka, Ingeborg (Who's who D)
Studniczka-Hecht, Ingeborg
Studnicka-Hecht, Ingeborg
Hecht-Studniczka, Ingeborg
Quelle Landesbibliographie Baden-Württemberg
PND
Zeit Lebensdaten: 1921-2011
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hamburg
Wirkungsort: Staufen im Breisgau
Wirkungsort: Freiburg im Breisgau
Beruf(e) Schriftstellerin
Weitere Angaben Dt. Schriftstellerin, Verfasserin von Lebenserinnerungen
Beziehungen zu Personen Hecht, Felix (Vater)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 27 Publikationen
  1. Als unsichtbare Mauern wuchsen
    Hecht, Ingeborg. - Hamburg : Dölling und Galitz, 2007, 2., inhaltlich unveränd. Aufl.
  2. In tausend Teufels Namen
    Hecht, Ingeborg. - Freiburg im Breisgau : Rombach, 2004, 2., durchges. und erw. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 18 Publikationen
  1. Als unsichtbare Mauern wuchsen [Tonträger]
    [Ebenhausen] : Dölling und Galitz, 2003
  2. Messkirch
    Meßkirch. - Freiburg im Breisgau : Kehrer, 1989
  3. ...
Thema in 11 Publikationen
  1. Rückblick und Einblick
    Rappenecker, Monika. - Freiburg i.Br. : Rombach Verlag, [2015], 1. Auflage
  2. Als unsichtbare Mauern wuchsen
    Hecht, Ingeborg. - Hamburg : Dölling und Galitz, 2007, 2., inhaltlich unveränd. Aufl.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration