Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=118831429



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118831429
Person Wallraf, Ferdinand Franz
Akademischer Grad Dr. phil.
Dr. med.
Geschlecht männlich
Andere Namen Vallrafius, Ferdus
Wallraf, Ferd. Fr.
Wallraf, Ferdinand
Wallraf, F.
Wallraf, Ferd. Franc.
Wallraf, Ferdinandus Franciscus
Casparsohn (Pseudonym)
Casparson (Pseudonym)
Gamander, M. (Pseudonym)
Quelle Wikipedia
DbA (WBIS)
LoC Auth
Deutsche Biographie: http://www.deutsche-biographie.de
PND
Zeit Lebensdaten: 1748-1824
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Köln
Wirkungsort: Köln
Sterbeort: Köln
Beruf(e) Kunstsammler
Gymnasiallehrer
Hochschullehrer
Botaniker
Mathematiker
Funktion(en) Kanoniker
Weitere Angaben Professor für Botanik und Naturgeschichte an der Medizinischen Fakultät und Professor der schönen Wissenschaften in Köln; seine Kunstsammlung bildete den Grundstock für das Wallraf-Richartz-Museum
Beziehungen zu Organisationen Wallraf-Richartz-Museum
Systematik 13.1bp Personen zu Kunstwissenschaft, Kunsthistoriker ; 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 6.4p Personen zu Bildungswesen ; 28p Personen zu Mathematik ; 24.3p Personen zu Botanik
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. [Getreue nach dem Original fein in Kupfer gestochene Abbildung des prachtvollen von den Franzosen im Jahre 1794 hinweggenommenen Altarblattes unserer St. Peters-Pfarrkirche, die Kreuzigung des Apostels Petrus vorstellend]
    Rubens in St. Peter
    Wallraf, Ferdinand Franz. - Köln : Kölnische Bibliotheksgesellschaft, 2015, [Nachdruck der Ausgabe] Köln 1815
Thema in 4 Publikationen
  1. Ferdinand Franz Wallraf
    Müller, Klaus. - Köln : Greven Verlag, [2017]
  2. Zwischen antiquarischer Gelehrsamkeit und Aufklärung
    Köln : Univ.- und Stadtbibliothek, 2006
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration