Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=118884352



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118884352
Person Georg II., Hessen-Darmstadt, Landgraf
Andere Namen Georg II., Hessen, Landgraf
Georg, der Gelehrte
Georg, Hessen, Landgraf
Georgius, Hessia, Landgravius
Quelle M; B 1986; NDB; Europ. Stammtafeln I,104
Zeit Lebensdaten: 1605-1661
Land Deutschland (XA-DE)
Weitere Angaben Sohn Ludwigs V. von Hessen-Darmstadt; Landgraf, regierte ab 1626
Beziehungen zu Personen Ludwig VI., Hessen-Darmstadt, Landgraf (Sohn)
Sophie Eleonore, Hessen-Darmstadt, Landgräfin (Ehefrau)
Maria Hedwig, Sachsen-Meiningen, Herzogin (Tochter)
Anna Sophie, Hessen-Darmstadt, Landgräfin (Tochter)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Entwurf Derer Chur- und Hoch-Fürstlichen Ergetzlichkeiten [Elektronische Ressource]
    Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1655, zum andern mal heraus gegeben
  2. Abtruck Underschiedener Briefe/ so respectivè, mutatis mutandis, an die ChurFürstliche Durchleuchtigkeit zu Sachsen/ deßgleichen an Herren Christians/ Marggrafens zu Brandenburg Fe. Gn. wieder Herren Landgraf Georgens zu Hessen Fe. Gn. von den Rähten zu Cassel abgangen [Elektronische Ressource]
    Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1638
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Möglichkeiten und Grenzen einer eigenständigen Territorialpolitik am Beispiel des Landgrafen Georg II von Hessen-Darmstadt in der Zeit von 1636 - 1661
    Wachendorfer, Dieter, 1998





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration