Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118907891



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118907891
Person Diodati, Giovanni
Andere Namen Diodate, Giovanni
Diodati, John
Diodati, Jean
Deodatus, Johannes
Diodati, Iean
Diodati, Johannes
Diodatius, Joannes
Quelle LThK
LCAuth, GND
Zeit Lebensdaten: 1576-1649
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Genf
Sterbeort: Genf
Wirkungsort: Genf
Beruf(e) Theologe
Reformator
Funktion(en) Übersetzer
Weitere Angaben Schweizer calvinistischer Theologe, Reformator, Prediger, Diplomat und Übersetzer; entstammte einer nach Genf geflüchteten Adelsfamilie aus Lucca (Toscana); Studium der Theologie in Genf; ital. Übers. der Bibel (1. Aufl. Genf 1607); Pfarrer und Prof. der Theologie in Genf
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration