Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119010941



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119010941
Person Irigaray, Luce
Quelle LCAuth, Larousse
Zeit Lebensdaten: 1930- (abweichendes Geburtsjahr 1932)
Land Belgien (XA-BE)
Beruf(e) Philosophin
Psychoanalytikerin
Weitere Angaben Psychoanalytikerin, Philosophin
Systematik 4.7p Personen zu Philosophie ; 5.5p Personen zu Psychologie
Typ Person (piz)
Autor von 19 Publikationen
  1. Welt teilen
    Irigaray, Luce. - Freiburg, Br. : Alber, 2010
  2. A deux, nous avons combien d'yeux?
    Irigaray, Luce. - Rüsselsheim : Göttert, 2000, 1. éd.
  3. ...
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. A deux, nous avons combien d'yeux?
    Irigaray, Luce. - Rüsselsheim : Göttert, 2000, 1. éd.
  2. Der Atem von Frauen
    Rüsselsheim : Göttert, 1997, Erstaufl.
  3. ...
Thema in 14 Publikationen
  1. Existenz - Differenz - Konstruktion
    Stoller, Silvia. - Paderborn : Fink, 2010
  2. Luce Irigarays Denken der sexuellen Differenz
    Soiland, Tove. - Wien : Turia & Kant, 2010
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Luce Irigaray und das Denken der sexuellen Differenz: Ihr Werk im Kontext differenzphilosophischer Betrachtungen [Elektronische Ressource]
    Piwko, Silke. - Hamburg : BACHELOR + MASTER PUBLISHING, 2015
  2. Luce Irigaray und das Denken der sexuellen Differenz: Ihr Werk im Kontext differenzphilosophischer Betrachtungen [Elektronische Ressource]
    Piwko, Silke. - München : GRIN Verlag GmbH, 2012





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration