Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Donnerstag, 27. April, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 15:30 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind bis 20 Uhr geöffnet
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119062054



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119062054
Person Matthias, von Kemnat
Geschlecht männlich
Andere Namen Kemnaten, Matthias von
Matthias, Widman
Widman, Matthias
Matthias, Widman von Kemnat
Matthias, Kemnatensis
Kemnatensis, Matthias
Kemnat, Matthias von
Matthias, Kemnaten
Kemnaten, Mathias
Widmann, Matthias
Widman von Kemnat, Matthias
Quelle Kosch. Lit.; VL(2); Rep.Font. VII,523; NDB/ADB-online; LCAuth; DbA
Zeit Lebensdaten: 1429-1476 (Geburtsjahr evtl. 1430)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Kemnath
Sterbeort: Heidelberg
Beruf(e) Humanist
Schriftsteller
Historiker
Weitere Angaben Hofdichter und Historiker; 1457 in Heidelberg Lehrer des Pfalzgrafen Friedrich I.; Mitglied des Humanistenkreises; 1460 Hofkaplan Friedrichs I.; verfaßte "Chronik Friederich I., des Siegreichen", eine zeitlich von Christi Geburt bis zur Gegenwart reichende Kompilation von kulturgeschichtlichem Wert
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Matthias, von Kemnat / Die Chronik
    Werk (wit)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Quellen zur Geschichte Friedrichs I. des Siegreichen, Kurfürsten von der Pfalz / Bd. 1. Chronik Friedrichs I.
    1969, Neudr. d. Ausg. München 1862





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration