Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119087863



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119087863
Person Hess, Johann Jakob
Geschlecht männlich
Andere Namen Hess, I. I.
Hess, Joh. Jacob
Heß, Johann Jakob
Hesse, Johann Jacob
Heß, Hans Jakob
Heß, Joh. Jakob
Hesse, Johann Jakob
Heß, Jakob
Heß, Jacob
Heß, Johann Jacob
Hess, Johann Jacob
Hess, Jakob
Quelle Hist.-biogr. Lex. Schweiz;NDB/ADB-online; WBIS, DbA I 528,359-394;II 574,221-222;575,58-71;III 388,243-245
VIAF (GND)
Zeit Lebensdaten: 1741-1828
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Zürich
Sterbeort: Zürich
Wirkungsort: Zürich
Beruf(e) Theologe
Prediger
Schriftsteller
Vorsitzender
Bibelwissenschaftler
Weitere Angaben Schweiz. Theologe
Theologe, Prediger, Schriftsteller
1755-60 im Collegium Carolinum, Ordination, freischaffend als theol. Schriftsteller tätig, ab 1777 Diakon am Fraumünster, 1795-1828 fungierte er als Antistes der Zürcher Kirche
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Johann Jakob Hess (1741 - 1828) und seine Biblische Geschichte
    Ackva, Friedhelm. - Bern : Lang, 1992





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration