Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist am 22. November (Buß- und Bettag) geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119146215



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119146215
Person Tidemand, Adolph
Geschlecht männlich
Andere Namen Tidemand, Adolf
Tideman, Adolf
Quelle Internet (Stand: 10.12.2015): https://nbl.snl.no/Adolph_Tidemand
Wikipedia
Svensk uppslagsbok; AKL-IKD; Lexikon der Düsseldorfer Malerschule, Bd. 3, 1998
Zeit Lebensdaten: 1814-1876
Land Norwegen (XA-NO); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Mandal (Vest-Agder)
Sterbeort: Kristiania
Wirkungsort: Kopenhagen (Studienort)
Wirkungsort: Düsseldorf
Beruf(e) Künstler
Maler
Zeichner
Grafiker
Illustrator
Weitere Angaben Vertreter der Düsseldorfer Malerschule und der führende Genremaler der Norwegischen Nationalromantik; 1850-1876 Mitglied im Künstler-Verein Malkasten Düsseldorf
Maler
Beziehungen zu Personen Tidemand, Emil (Bruder)
Beziehungen zu Organisationen Künstler-Verein Malkasten
Systematik 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik
Typ Person (piz)
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Adolph Tidemand (1814-76) und die Konstruktion norwegischer Identität
    Gerdemann, Anja. - Köln : Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, 2016





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration