Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Donnerstag, 27. April, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 15:30 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind bis 20 Uhr geöffnet
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119158744



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119158744
Person Medem, Vladimir D.
Geschlecht männlich
Andere Namen Medem, Vladimir Davidovič
Medem, V. D.
Medem, Vladimir
Medem, Vladimir Davidovich
Medem, Wladimir (Jüd. Lex.)
Vinitski, M. (Pseudonym)
Quelle LCAuth nach RAK
Zeit Lebensdaten: 1879-1923
Land Polen (XA-PL); Russland (XA-RU); USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Minsk
Wirkungsort: Wien
Weitere Angaben Poln.-russ. Führer d. jüd. Arbeiterbewegung, emigirierte 1921 nach USA; studierte an der Univ. Kiew Medizin und wurde dort wegen sozialistischer Umtriebe verhaftet; lebte u.a. in der Schweiz; arbeitete für die Petersburger Tageszeitung
Systematik 3.1p Personen zu allgemeiner und vergleichender Religionswissenschaft, Personen zu nichtchristlichen Religionen ; 9.5p Personen zu Soziologie, Gesellschaft, Arbeit, Sozialgeschichte
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. O političeskich partijach
    Medem, Vladimir D.. - Berlin : Ladyschnikow, [1918]
  2. Učreditel'noe sobranie i demokratičeskaja respublika
    Medem, Vladimir D.. - Berlin : Ladyschnikow, [1918]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration