Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=11923940X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11923940X
Person ʿAlī, Nāǧī al-
Geschlecht männlich
Andere Namen Nāǧī al-ʿAlī
ʿAli, Naji
ʿAli, Nagi al-
al-ʿAlī, Nājī al-
al-ʿAlī, Nāǧī al-
Ali, Nadschi al
al-ʿAlī, Nāǧī Salīm al-
Ali, Nadschi Salim al
Ali, Nadschi Salim Husain al
ʻAlī, Nājī (LCAuth, ohne al-)
العلي, ناجي (Arabisch, Code: ara; Schriftcode: Arab)
ناجي سليم حسين العلي (Arabisch, Code: ara; Schriftcode: Arab)
Quelle LCAuth (ohne Lebensdaten): http://id.loc.gov/authorities/names/n84145975
VIAF: http://viaf.org/viaf/40183853
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Nadschi_al-Ali&oldid=146406354
Zeit Lebensdaten: 1936-1987 (abweichendes Geburtsjahr 1937)
Land Palästinenser in Geschichte und Gegenwart (XW); Israel (XB-IL); Jordanien (XB-JO)
Geografischer Bezug Geburtsort: Tiberias
Sterbeort: London
Beruf(e) Cartoonist
Karikaturist
Maler
Weitere Angaben Palästinensischer Cartoonist und Maler. Er zeichnete mehr als 40.000 Cartoons für verschiedene arabische Periodika. Seine bekannteste Figur ist der palästinensische Flüchtlingsjunge „Handala“.
Systematik 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik
Typ Person (piz)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Poesie des Widerstandes
    Hamburg : Theorie-und-Praxis-Verl., 2012, 1. Aufl.
Thema in 1 Publikation
  1. Der Nahostkonflikt durch die Augen Hanzalas
    Kreitmeyr, Nadine. - Berlin : Schwarz, 2012, 1. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration