Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=119264978



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119264978
Person Müller, Walter W.
Akademischer Grad Prof.
Andere Namen Mular, Wāltir
Müller, Walter Wilhelm
Quelle TA, Kürschner Gelehrte (1992)
LCAuth / OGND
Zeit Lebensdaten: 1933-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Weipert-Neugeschrei
Wirkungsort: Marburg
Beruf(e) Semitist
Weitere Angaben Spezialist für altsüdarabische Inschriften mit besonderem Schwerpunkt auf Altsüdarabien in sprachlicher und historischer Hinsicht
Vollständiger Vorname: Walter Wilhelm
Semitist
Beziehungen zu Organisationen Deutsches Archäologisches Institut (korrespondierendes, später ordentliches Mitglied)
Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz (ordentliches Mitglied)
Thematischer Bezug Studienfach: Semitistik
Studienfach: Islamwissenschaft
Studienfach: Theologie (Altes Testament)
Systematik 11.2p Personen zu Sprache
Typ Person (piz)
Autor von 7 Publikationen
  1. Südarabien im Altertum
    Müller, Walter W.. - Tübingen : Wasmuth, 2014
  2. Sabäische Inschriften nach Ären datiert
    Müller, Walter W.. - Wiesbaden : Harrassowitz, 2010
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Arabia felix
    Wiesbaden : Harrassowitz, 1994
  2. Die essenischen Schriften vom Toten Meer
    Dupont-Sommer, André. - Tübingen : Mohr (Siebeck), 1960
Thema in 1 Publikation
  1. Arabia felix
    Wiesbaden : Harrassowitz, 1994





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration