Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119391600



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119391600
Person Haikal, Muḥammad Ḥasanain
Geschlecht männlich
Andere Namen Heikal, Muhammad Hassanein
Heikal, Mohamed H.
Heikal, Mohammed H.
Heykel, Muhammed Hasaneyn
Heykel, M. Hasaneyn
Heykal, Mohamed H.
Haykal, Muhammad Hasanayn (LoC)
Muḥammad Ḥasanain Haikal
Heykal, Mohamed
Heikal, Mohamed
Heikal, Mohammed
Heikal, Mohammed Hassanein
Haykal, Muḥammad Ḥusayn
Haikal, Muḥammad Ḥusayn
Heikal, Muḥammad Ḥusayn
Haykal, Muḥammad Ḥasanayn
Haikal, Muḥammad Ḥusain
Quelle SWB
Wikipedia (Stand: 18.2.2016)
LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1923-2016
Land Ägypten (XC-EG)
Beruf(e) Journalist
Chefredakteur
Historiker
Politologe
Weitere Angaben Ägypt. Historiker u. Politologe
Beziehungen zu Organisationen al-Ahram
Systematik 8.1p Personen (Politologen, Staatstheoretiker) ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Sadat, das Ende eines Pharao
    Haikal, Muḥammad Ḥasanain. - Düsseldorf : Econ-Verlag, 1984, 1. Aufl.
  2. Sphinx und Kommissar
    Haikal, Muḥammad Ḥasanain. - Frankfurt/M, Berlin, Wien : Ullstein, 1980, Dt. Erstausg.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration