Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119452006



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119452006
Person Pilecki, Witold
Andere Namen Serafiński, Tomasz (Pseudonym)
Jezierski, Roman (Pseudonym)
Quelle Slownik biogr.
Internet
LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1901-1948
Land Polen (XA-PL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Olonets
Sterbeort: Warschau
Beruf(e) Soldat
Widerstandskämpfer
Weitere Angaben Poln. Offizier u. Organisator d. Poln. Widerstandes im KZ-Auschwitz; wurde 1948 wegen Spionage zum Tod verurteilt und hingerichtet; erst 1990 wurde er rehabilitiert
Systematik 8.4p Personen zu politischer Theorie, Militär ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Freiwillig nach Auschwitz
    Pilecki, Witold. - Zürich : Orell Füssli, 2013
  2. Freiwillig nach Auschwitz [Elektronische Ressource]
    Pilecki, Witold. - Zürich : Orell Füssli Verlag, 2013
Thema in 4 Publikationen
  1. Rotmistrz Pilecki
    Cyra, Adam. - Warszawa : Wyd. RM, 2014
  2. Freiwillig nach Auschwitz
    Pilecki, Witold. - Zürich : Orell Füssli, 2013
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration