Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119699125



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119699125
Person Harnisch, Matthaeus
Geschlecht männlich
Andere Namen Harnisch, Matthäus
Harnisch, Mathias
Harnisch, Matthias
Harnisius, Matthaeus
Quelle Reske, 2007, S. 648f.
NDB/ADB-online
Zeit Lebensdaten: 1535-1596 (Geburtsjahr ca.)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Heidelberg (1572-1577)
Wirkungsort: Haardt an der Weinstraße (1579-1596)
Beruf(e) Buchhändler
Verleger
Drucker
Weitere Angaben In Heidelberg als Buchführer (1564-1577) und ab 1572 als Verleger tätig. Verliess Ende 1577 zusammen mit seinem Schwager Johann Mayer die Stadt in Richtung Neustadt an der Haardt, wo er 1579 dessen Erben die Druckerei abkaufte
Beziehungen zu Personen Alemann, Theophil (VD-16 Mitverf.)
Andreae, Jakob, der Ältere (VD-16 Mitverf.)
Chemnitz, Martin, der Ältere (VD-16 Mitverf.)
González de Montes, Raimundo (VD-16 Mitverf.)
Gutmann, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Hanfelt, Georg (VD-16 Mitverf.)
Jewel, John (VD-16 Mitverf.)
Lobwasser, Ambrosius (VD-16 Mitverf.)
Luther, Martin (VD-16 Mitverf.)
Martini, August (VD-16 Mitverf.)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Catalogus librorum theologicum, iuridicorum, medicinalium, philosophicorum etc. apud Matthaeum Harnisch bibliopolam Heydelbergensem prostantium
    Harnisch, Matthaeus. - Heidelberg : Matthäus Harnisch, 1577





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration