Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=12003784X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/12003784X
Person Keilson, Hans
Geschlecht männlich
Andere Namen Keilson, H.
Ḳeilson, Hans
Kai͏̈lzon, Chans
Keilson, Hans Alex
Keiland, Alexander (Pseudonym)
Cooper, Benjamin (Pseudonym)
Cooper, B.
קיילסון, האנס (Schriftcode: Hebr)
Quelle LCAuth
Biogr. H Emigr.
Zeit Lebensdaten: 1909-2011
Land Deutschland (XA-DE); Niederlande (XA-NL)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bad Freienwalde (Oder)
Sterbeort: Hilversum
Exilland: Niederlande (1936)
Beruf(e) Schriftsteller
Lyriker
Arzt
Psychoanalytiker
Weitere Angaben Psychoanalytiker, Schriftsteller, Lyriker
Systematik 5.5p Personen zu Psychologie ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 83 Publikationen
  1. [Tagebuch 1944]
    1944 diary
    Keilson, Hans. - New York : Farrar, Straus and Giroux, 2017, First American edition
  2. [Komödie in Moll]
    Minorreko komedia
    Keilson, Hans. - Tafalla Nafarroa : Txalaparta, 2017ko otsaila
  3. ...
Beteiligt an 31 Publikationen
  1. Ahí está mi casa
    Barcelona : Ed. Minúscula, 2013, 1. ed.
  2. Da steht mein Haus
    Frankfurt, M. : Fischer-Taschenbuch-Verl., 2012
  3. ...
Thema in 13 Publikationen
  1. [Tagebuch 1944 und 46 Sonette]
    Dagboek 1944
    Keilson, Hans. - Amsterdam : Van Gennep, [2014]
  2. Tagebuch 1944 [Elektronische Ressource]
    Keilson, Hans. - Frankfurt am Main : Fischer E-Books, 2014, 1. Aufl.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration