Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=120153297



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/120153297
Person Bloch, Jan
Geschlecht männlich
Andere Namen Bloch, Jan Gotlib (Vollständiger Name)
Bloch, Johann von (deutsche Namensform)
Bloch, Jean de (französische Namensform)
Bloch, Ivan Stanislavovich (englische Namensform)
Blioch, Ivan S.
Blioch, Ivan Stanislavovič (russische Namensform)
Bloch, Ivan S.
Bloch, Jan G.
Bloch, Ivan Stanislavovič
Boiokh, I. S.
Bloch, I. S.
Bloch, Jan Bogumił
Blioch, Ivan
Bliokh, Ivan Stanislavovich
Bliokh, I.S.
Блиох, Иван Станиславович (Russisch, Code: rus; Schriftcode: Cyrl)
Quelle Internet (Stand: 16.04.2014): http://de.wikipedia.org/wiki/Johann_von_Bloch
DbA (WBIS)
LCAuth; Enc. PWN-Online
Zeit Lebensdaten: 1836-1902
Land Polen (XA-PL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Radom
Sterbeort: Warschau
Wirkungsort: Warschau
Wirkungsort: Luzern
Beruf(e) Unternehmer
Bankier
Unternehmer
Eisenbahnpionier
Publizist
Kriegstheoretiker
Kriegsgegner
Weitere Angaben 1899 Organisator der Haager Friedenskonferenz; Gründer des ersten Museums für Krieg und Frieden in Luzern
Pazifist, Industrieller, Publizist
Beziehungen zu Personen Kronenberg, Emilia (Ehefrau)
Suttner, Bertha von
Systematik 2.3p Personen zu Presse ; 10.1p Personen zu Wirtschaftsgeschichte (bis ca. 1900) ; 8.1p Personen (Politologen, Staatstheoretiker)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Przyszła wojna
    Bloch, Jan. - Warszawa : Polski Inst. Spraw Mie̜dzynarodowych, 2005





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration