Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=120896850



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/120896850
Person Kalkberner, Peter
Geschlecht männlich
Andere Namen Kalckbörner, Petrus
Kalckberner, Petrus
Kalkbrenner, Peter
Quelle DBA
Thüringer Pfarrerbuch, Bd. 3, 200, Nr. 523
Zeit Lebensdaten: 1661-1733
Land Schweden (XA-SE); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Norrköping
Wirkungsort: Halle (Saale)
Wirkungsort: Eisenach
Wirkungsort: London
Wirkungsort: Den Haag
Sterbeort: Meseberg, Niedere Börde
Beruf(e) Pfarrer
Weitere Angaben Studium in Uppsala, zugl. Privatlehrer; um 1691 Aufenthalte in Hamburg, Amsterdam und Aachen, auch dänischer Vize-Hofprediger des Prinzen Georg von Dänemark in London, danach tätig in Den Haag, Bremen, Schulpforta und Jena; 1694 Studium in Halle (Saale); 1696 Inspektor des Pädagogiums in Halle; 1697 Pfarrordination in Eisenach, Stiftsprediger und Inspektor des Waisenhauses dort; ab 1700 Pfarrer in Meseberg bei Wolmirstedt sowie Inspektor der magdeburgischen Diözese im Holzkreis
Beziehungen zu Personen Kalkberner, Barbara Cordula (Ehefrau)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration