Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 14. bis 17. April (Ostern) ist die Deutsche Nationalbibliothek geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind vom 14. bis 17. April von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=120979322



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/120979322
Person Linck, Johann Heinrich
Andere Namen Linck, Joh. Henricus
Linckius, Ioannes Henricus
Linck, Johann Heinrich, the Elder (BLC)
Lincke, Johann Heinrich
Linckius, Joannes Henricus
Linckius, Johannes Henricus
Link, Johann Heinrich
Linck, Johann Heinrich, der Ältere
Linck, Johannes Heinricus
Linckius, Johannes Heinricus
Quelle ADB
NUC pre '56
LCAuth / OGND
Zeit Lebensdaten: 1674-1734
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Leipzig
Sterbeort: Leipzig
Beruf(e) Apotheker
Naturwissenschaftler
Weitere Angaben Naturforscher; Apotheker; geb. in Leipzig; Vater von Johann Heinrich Linck (1734-1807) IDN 12097939X
Naturforscher, Apotheker
Geburts- und Sterbeort: Leipzig
Apotheker, Naturwissenschaftler, Naturforscher
Vater von Johann Heinrich Linck (1734-1807)
Beziehungen zu Personen Linck, Johann Heinrich (Sohn)
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin ; 18p Personen zu Natur, Naturwissenschaften allgemein
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Icones Serpentum et Viperarum Musei Linckiani
    Linck, Johann Heinrich. - Saarbrücken : Fines Mundi, 2014
Thema in 1 Publikation
  1. Icones Serpentum et Viperarum Musei Linckiani
    Linck, Johann Heinrich. - Saarbrücken : Fines Mundi, 2014





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration