Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Durch eine technische Umstellung bei unserem Servicepartner wird vorübergehend statt eines Coverbildes teilweise ein Fragezeichen im Katalog angezeigt. Dies kann zurzeit nur durch Deaktivierung der Coveranzeige unter "Mein Konto" – "Einstellungen" vermieden werden.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=122398076



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/122398076
Person Leibbrandt, Georg
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht männlich
Quelle LoC-NA; Internat. biogr. Index
Zeit Lebensdaten: 1899-1982
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hoffnungsfeld
Sterbeort: Bonn
Weitere Angaben Dt. Politiker. Im Außenpolitischen Amt der NSDAP Leiter der Ostabteilung, später Reichsamtsleiter im Reichsministerium für die besetzten Ostgebiete in Berlin, Teilnehmer der Wannsee-Konferenz. Seit 1950 Ministerialdirektor in Bonn
Beziehungen zu Personen Leibbrandt, Gottlieb (Bruder)
Thematischer Bezug Studienfach: Theologie, Philosophie und Volkswirtschaft
Systematik 9.5p Personen zu Soziologie, Gesellschaft, Arbeit, Sozialgeschichte
Typ Person (piz)
Autor von 8 Publikationen
  1. Hoffnungstal und seine Schwaben
    Leibbrandt, Georg. - Bonn, Ligusterweg 16 : G. Leibbrandt [Selbstverl.], 1980, 2., bearb. Aufl.
  2. Moskaus Aufmarsch gegen Europa
    Leibbrandt, Georg. - München : Eher, 1939, 2. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 9 Publikationen
  1. Pest in Rußland
    Rosenberg, Alfred. - München : Eher, 1944, 5. Aufl.
  2. Probleme des Ostraumes
    Berlin : Stollberg, 1942
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration