Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 14. bis 17. April (Ostern) ist die Deutsche Nationalbibliothek geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind vom 14. bis 17. April von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=124441270



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/124441270
Person Simoni, Simone
Andere Namen Lucensis, Simone Simonus
Curtius, Amadeus (Pseudonym)
Curtius Ticinensis, Amadeus (Pseudonym)
Ticinensis, Amadeus Curtius (Pseudonym)
Simonus, Simonis
Simoni, Pietro Simone
Simonius, Simon
Curtius, Amadeus [Pseud.]
Quelle LoC-NA
PND
Zeit Lebensdaten: 1532-1602 (Geburtsjahr ca.)
Land Italien (XA-IT)
Geografischer Bezug Geburtsort: Lucca
Beruf(e) Philosoph
Weitere Angaben Ital. protest. Mediziner, 1565 Prof. in Genf, danach in Heidelberg u. 1569 Prof. der Philosophie und Medizin an der Univ. Leipzig, Leibarzt d. Kurfürsten August von Sachsen, nach 1580 in Schlesien und Polen, Leibarzt des poln. Königs Stefan I. Bathory
Philosoph, Arzt
Ital. protest. Mediziner; 1565 Prof. in Genf, danach in Heidelberg, 1569 in Leipzig
Beziehungen zu Personen Aristoteles (VD-16 Mitverf.)
Boethius, Anitius Manlius Torquatus Severinus (VD-16 Mitverf.)
Joubert, Laurent (VD-16 Mitverf.)
Neldel, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Reuden, Ambrosius (VD-16 Mitverf.)
Schegk, Jakob, der Ältere (VD-16 Mitverf.)
Sophianus, Michael (VD-16 Mitverf.)
Posthius, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Maillard, Pierre (VD-16 Mitverf.)
Koch, Georg (VD-16 Mitverf.)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration