Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=12459011X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/12459011X
Person Steuch, Johannes
Geschlecht männlich
Andere Namen Steuchius, Jöns (Internat. biogr. Index)
Steuch, Johann
Steuchius, Joannes
Steuchius, Johannes
Steuchius, Jons
Quelle WBIS
Zeit Lebensdaten: 1676-1742
Land Schweden (XA-SE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Härnösand
Sterbeort: Uppsala
Beruf(e) Theologe
Hochschullehrer
Bibliothekar
Superintendent
Politiker
Funktion(en) Bischof ; Erzbischof
Weitere Angaben "Angermannia Suecus"; Studium in Uppsala (1690), in Lund (1695), u.a. europäischen Universitäten auch Respondent in Altdorf (1700); 1700 Magister in Uppsala, 1701 Dozent für Philosophie; 1702 Professor und Bibliothekar an der Universität Lund; 1710 Professor in Uppsala, 1719 Dr. theol. dort; 1723 Superintendent in Karlstad; 1727 Mitglied des schwedischen Reichstags; 1730 Bischof in Linköping, auch Erzbischof und Prokanzler in Uppsala; 1731, 1734 und 1738 Präsident des Reichstags
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration