Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 14. bis 17. April (Ostern) ist die Deutsche Nationalbibliothek geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von Karfreitag, 14. bis Ostermontag, 17. April von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=12490582X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/12490582X
Person Martini, Cornelis
Geschlecht männlich
Andere Namen Martinus, Cornelis
Martinius, Cornelius
Martini, Cornelius
Martinus, Kornelis
Martini, Kornelis
Martini, Corneille
Martin, Cornelis
Martinus, Cornelius
Martin, Corneille
Quelle DbA; Biografisch Archief van de Benelux
Zeit Lebensdaten: 1568-1621
Land Belgien (XA-BE); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Antwerpen
Sterbeort: Helmstedt
Wirkungsort: Rostock (1584-)
Wirkungsort: Helmstedt (1591-)
Beruf(e) Philosoph
Theologe
Hochschullehrer
Weitere Angaben Fläm. evangel. Theologe und Philosoph; ab 1584 Studium in Rostock, 1591 Wechsel nach Helmstedt; seit 1592 Prof. der Philosophie und Logik in Helmstedt
Philosoph, Theologe
Beziehungen zu Personen Cludius, Andreas (VD-16 Mitverf.)
Nothold, Anton (VD-16 Mitverf.)
Sattler, Basilius (VD-16 Mitverf.)
Melanchthon, Philipp (VD-16 Mitverf.)
Frenzel, Salomon (VD-16 Mitverf.)
Sigfrid, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Müller, Johannes von Helmstedt (VD-16 Mitverf.)
Potinius, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Dornkreil, Tobias (VD-16 Mitverf.)
Vintzelberg, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Beziehungen zu Organisationen Academia Julia
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration