Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Durch eine technische Umstellung bei unserem Servicepartner wird vorübergehend statt eines Coverbildes teilweise ein Fragezeichen im Katalog angezeigt. Dies kann zurzeit nur durch Deaktivierung der Coveranzeige unter "Mein Konto" – "Einstellungen" vermieden werden.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=124953018



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/124953018
Person Steinhoff, Karl
Akademischer Grad Dr. jur.
Geschlecht männlich
Andere Namen Steinhoff, Carl
Quelle LCAuth
Wikipedia
Zeit Lebensdaten: 1892-1981
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Herford
Sterbeort: Wilhelmshorst
Beruf(e) Politiker
Innenminister
Regierungschef
Jurist
Weitere Angaben Dt. Jurist, Politiker, DDR-Innenminister 1949-1952, 1946-1949 Ministerpräsident von Brandenburg
Beziehungen zu Personen Steinhoff, Rudolf (Sohn)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Die demokratischen Verfassungsgesetze nebst. Wahlordnungen
    Steinhoff, Karl. - Berlin : Heymann, 1947
  2. Die Entwicklung des Ehescheidungsrechtes im Kampf zwischen Staat und Kirche
    Steinhoff, Karl. - o. O., 1925
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Carl Steinhoff übersetzte sieben italienische Novellen von Alfredo Panzini und Francesco Pastonchi
    Wilhelmshorst : Märkischer Verl., 1997, 1. Aufl.
  2. [Verfassung<1949.10.07>]
    Die Verfassung der deutschen demokratischen Republik
    Deutschland (DDR). - Berlin : Heymann, 1949
Thema in 1 Publikation
  1. Carl Steinhoff
    Berlin : Ed. Ost, 2012





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration