Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=126211620



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/126211620
Person Bláha, Inocenc Arnošt
Geschlecht männlich
Andere Namen Bláha, In. Arnošt
Bláha, Arnošt
Bláha, Inocenc
Bláha, Arnošt Inocenc
Bláha, I. A.
Quelle Vorlage
Národní knihovna ČR
LCAuth
Wikipedia
Zeit Lebensdaten: 1879-1960
Land Tschechische Republik (XA-CZ); Tschechoslowakei (XA-CSHH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Krasoňov/Humpolec
Sterbeort: Brünn
Wirkungsort: Brünn
Beruf(e) Soziologe
Pädagoge
Philosoph
Weitere Angaben Dr.; tschech. Soziologe, Philosoph und Pädagoge; Studium in Königgrätz/Hradec Králové, Wien, Prag und Paris; Lehrer in Prag-Žižkov, Leitomischl/Litomyšl, Neustadtl in Mähren/Nové Město na Moravě; Professor für Soziologie in Brünn/Brno
Systematik 9.5p Personen zu Soziologie, Gesellschaft, Arbeit, Sozialgeschichte
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Dnešní krise rodinneho života
    Bláha, Inocenc Arnošt. - Praha : Unie, 1941, 2. opr. a dopln. vyd.
  2. Vědecká morálka a mravní výchova
    Bláha, Inocenc Arnošt. - Praha : Život a prace, 1940





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration