Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=127514341



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/127514341
Person Wenckebach, Karl Frederik
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Wenckebach, K. F.
Wenckebach, Karl F.
Wenckebach, Karl Friedrich
Wenckebach, Karel Frederik
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1864-1940
Land Österreich (XA-AT); Niederlande (XA-NL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Den Haag
Sterbeort: Wien
Beruf(e) Arzt
Internist
Hochschullehrer
Weitere Angaben tätig an Univ. Groningen, Univ. Strasbourg, seit 1914 Univ. Wien
Mediziner, Niederlande
Typ Person (piz)
Autor von 15 Publikationen
  1. Herz- und Kreislauf-Insuffizienz
    Wenckebach, Karl Frederik. - Dresden : Steinkopff, 1942, 4. Aufl., (Unveränd. Nachdr. d. 3. verb. Aufl.)
  2. Das Beriberi-Herz [Elektronische Ressource]
    Wenckebach, Karl Frederik. - Vienna : Springer Vienna, 1934
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Zur 100. Wiederkehr des Geburtstages von Prof. Dr. Karel Frederik Wenckebach
    Winkelmann, Joachim. - Berlin-Tempelhof : Städt. Wenckebach-Krankenhaus, 1964
  2. Über Herzschwäche
    Kutschera von Aichbergen, Hans. - Berlin : Urban & Schwarzenberg, 1929
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration