Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist am 22. November (Buß- und Bettag) geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=128963387



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/128963387
Person Klamroth, Hans Georg
Geschlecht männlich
Andere Namen Klamroth, Johannes Georg
Quelle Internet
DbA (WBIS);NDB/ADB-online
Zeit Lebensdaten: 1898-1944
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Halberstadt
Sterbeort: Berlin-Plötzensee
Beruf(e) Offizier
Widerstandskämpfer
Unternehmer
Weitere Angaben Düngemittelfabrikant in Halberstadt. Gehörte als Mitwisser zum weiteren Umfeld der Attentäter des 20. Juli 1944
Systematik 8.4p Personen zu politischer Theorie, Militär ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Erinnerungen an meine Vettern: Hans Klamroth, Albert Bärthold, Eberhard Klamroth
    Klamroth, Hans Georg. - [s. l.] : [s. n.]Halberstadt ( : H. Meyer), 1922
  2. Die Familie Klamroth (Linie Alterode-Halberstadt) im Weltkriege 1914 bis 1918
    Klamroth, Hans Georg. - [s. l.] : [s. n.]Halberstadt ( : H. Meyer's Buchdr.), 1921





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration