Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=130234958



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/130234958
Person Zeissberg, Heinrich von
Adelstitel Ritter
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Zeissberg, H. R. von
Zeißberg, Heinrich von
Zeissberg, Heinrich
Zeissberg, H.
Zeiszberg, Heinrich
Zeissberg, Heinrich R. von
Quelle Wikipedia; NDB
Vorlagen; DbA; LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1839-1899
Land Österreich (XA-AT)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wien
Wirkungsort: Lemberg
Wirkungsort: Innsbruck
Sterbeort: Wien
Beruf(e) Historiker
Bibliothekar
Weitere Angaben 1864-1871 Professor der Allgemeinen und der österreichischen Geschichte an der Universität Lemberg; 1871-1872 Professor der allgemeinen Geschichte an der Universität Innsbruck; Geschichtslehrer des Kronprinzen Rudolf; 1872-1897 Lehrstuhl für österreichische Geschichte an der Universität Wien; 1896-1899 Direktor der kaiserlichen Hofbibliothek
Beziehungen zu Personen Rudolf, Österreich, Erzherzog, 1858-1889 (Schüler)
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Die polnische Geschichtschreibung des Mittelalters
    Zeissberg, Heinrich von. - Leipzig : Zentralantiquariat d. DDR, 1968, Unveränd. fotomechan. Nachdr. d. Orig.-Ausg. Leipzig, Hirzel, 1873
  2. Zur Geschichte der Minderjährigkeit Herzog Albrechts V. von Oesterreich
    Zeissberg, Heinrich von. - Wien : Gerold, 1899
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Das älteste Matrikel-Buch der Universität Krakau
    Uniwersytet Jagielloński w Krakowie. - Walluf (bei Wiesbaden) : Sändig, 1974, Unveränd. Neudr. d. Ausg. von 1872.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration