Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=131364839



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/131364839
Person Braun, Walter
Akademischer Grad Prof. Dr. rer. pol.
Geschlecht männlich
Quelle Kieler Gelehrtenverzeichnis (Stand: 27.03.2018): http://gelehrtenverzeichnis.de/79d5ac7e-d4a6-e534-fb9b-4d4c60d78464
Kürschner Gelehrte (1996)
Traueranzeige (Stand: 30.11.2019): https://trauer-anzeigen.de/traueranzeige/walter-braun-9999
Zeit Lebensdaten: 1930-2019
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Kiel
Geburtsort: Singen (Hohentwiel)
Sterbeort: Flintbek
Beruf(e) Betriebswirt
Kultusminister
Weitere Angaben Kultusminister in Schleswig-Holstein, CDU-Politiker; Professor für Betriebswirtschaftslehre
Beziehungen zu Organisationen Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät
Schleswig-Holstein. Kultusminister
Typ Person (piz)
Autor von 15 Publikationen
  1. Bildung, Erziehung, Demokratie
    Braun, Walter. - [Kiel] : Kultusmin. d. Landes Schleswig-Holstein, 1974
  2. Entscheidungsprozesse bei der Standortbestimmung neuer Hochschulen
    Braun, Walter. - [Kiel : Kultusmin. Schleswig-Holstein, [1971]
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Hochschulgesetzgebung in Schleswig-Holstein / T. 1. Einbringungsrede von Kultusminister Professor Dr. Walter Braun am 4. Oktober 1972 im Schleswig-Holsteinischen Landtag
    1972





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration