Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=137500661



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/137500661
Person Iselin, Johann Ulrich
Geschlecht männlich
Andere Namen Iselin, Ulrich
Iselinus, Johannes Huldrichus
Iselinus, Huldrichus
Iselin, Udalricus
Iselin, Huldricus
Iselinus, Huldaricus
Iselinus, Udalricus
Iselin, Ouldaricus
Iselin-Amerbach, Ulrich
Iselius, Joannes
Iselius, Uldericus
Quelle DBA I 590,183-185;II 638,294;III 432,347 (erwähnt bei Jöcher); Internet; NDB/ADB-online
Basler Matrikel, Bd. 2, S. ??
Zeit Lebensdaten: 1520-1564 (Geburtsjahr abweichend 1524)
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Basel
Beruf(e) Jurist
Weitere Angaben Jurist; Professor in Basel; Vater von Ludwig Iselin
Jurist; Prof. in Basel; Vater v. Ludwig Iselin
Abweichendes Geburtsjahr: 1524
Geburtsort: Basel; Jurist; Professor in Basel; Vater von Ludwig Iselin
1533 Immatr. in Basel, dann in Paris und Italien; 1547 Dr. jur. utr. in Pavia; 1549-1564 Prof. der jurist. Fak. in Basel
Beziehungen zu Personen Iselin, Ludwig (Sohn)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration