Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am 3. und 4. Mai stehen in allen Lesesälen die Rechercheplätze wegen Wartungsarbeiten mehrmals kurzzeitig nicht zur Verfügung. Die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen ist ganztags nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=13777933X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/13777933X
Person Krukenberg, Gustav
Akademischer Grad Dr. iur.
Geschlecht männlich
Quelle Wikipedia
DbA (WBIS)
Deutsche Biographie: http://www.deutsche-biographie.de
(Stand: 13.11.2014): http://www.zeithistorische-forschungen.de/3-2012/id%3D4690
Zeit Lebensdaten: 1888-1980
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bonn
Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Bonn
Sterbeort: Bonn- Bad Godesberg
Beruf(e) General
Jurist
Weitere Angaben Artillerie- und Generalstabsoffizier; 1933 NSDAP und SS, Brigadeführer der SS, 1945 Kommandeur der 11. SS-Freiwilligen-Panzergrenadier-Division Nordland während der Kämpfe um Berlin; 1945-1956 Kriegsgefangenschaft in der Sowjetunion
Beziehungen zu Personen Krukenberg, Familie : 1800-
Krukenberg, Georg (Vater)
Krukenberg, Elsbeth (Mutter)
Beziehungen zu Organisationen Waffen-SS. Freiwilligen-Panzer-Grenadier-Division (11)
Deutsch-Französisches Studienkomitee (Delegierter und Generalsekretär) (1926-1931)
Deutscher Rundfunk
Verband der Heimkehrer, Kriegsgefangenen und Vermisstenangehörigen Deutschlands
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft (Redakteur)
Thematischer Bezug Nationalsozialist
Systematik 7.14p Personen zu Recht ; 8.4p Personen zu politischer Theorie, Militär
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Wer wird Reichspräsident?
    Krukenberg, Gustav. - Oldenburg : Gerh. Stalling, [1932]
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Taschenbuch für das wissenschaftliche Leben 1961
    Bonn : Festland Verl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration