Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 7. März 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=137919727



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/137919727
Person Truchseß von Wetzhausen, Thomas
Geschlecht männlich
Andere Namen Wetzhausen, Thomas Truchseß von
Quelle ADB; DbA
Zeit Lebensdaten: 1465-1523 (Geburtsjahr ca.)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Sterbeort: Speyer
Beruf(e) Humanist
Generalvikar
Domdekan
Weitere Angaben Studium wohl in Leipzig, wo 1484 ein "Thomas Trochsess de Bamberga" eingeschrieben ist; Kanonikat in Speyer, Romreise 1495, vor 1500 auch Chorherrenpfründe im Würzburger Kollegiatstift St. Burkart; humanistisches und juristisches Studium vor allem in Bologna, hier Studium des kanonischen Rechts und 1504 Doctor in decretis; Scholastikus in Speyer 1503, Romreise 1504 zur Einholung des Palliums für Bischof Philipp v. Rosenberg; später auch Doktor beider Rechte, bischöflicher Generalvikar 1507-1513; Inhaber der Pfarrei Weibstadt seit etwa 1513, Domdekan in Speyer 1517-1523; bekannter Humanist
Typ Person (piz)

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration