Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=138796440



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/138796440
Person Achenbach, Marina
Geschlecht weiblich
Zeit Wirkungsdaten: 1994-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Zagreb
Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Sarajevo
Beruf(e) Buchkritikerin
Übersetzerin
Dokumentarfilmerin
Journalistin
Beziehungen zu Personen Knöller, Paco R. (Lebensgefährte)
Beziehungen zu Organisationen Deutsch-Polnische Gesellschaft (Düsseldorf) (Geschäftsführerin)
Thematischer Bezug Studienfach: Slawistik
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Ein Krokodil für Zagreb
    Achenbach, Marina. - Hamburg : Edition Nautilus, März 2017, Originalveröffentlichung, Erstausgabe, 1. Auflage
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Die Utopie der Widerspenstigen
    Basel : Pro Longo maï, [2013]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration