Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist am 22. November (Buß- und Bettag) geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=139815716



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/139815716
Person Hell, Stefan
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Hell, Stefan W.
Hell, Stefan Walter
Quelle Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_Hell
Landesbibliographie Baden-Württemberg
Zeit Lebensdaten: 1962-
Land Deutschland (XA-DE); Rumänien (XA-RO)
Geografischer Bezug Geburtsort: Arad (Rumänien)
Wirkungsort: Heidelberg
Wirkungsort: Göttingen
Beruf(e) Physiker
Hochschullehrer
Nobelpreisträger
Weitere Angaben Leibniz-Preis 2008, Biophysik, Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie. Nobelpreis für Chemie 2014.
Beziehungen zu Personen Betzig, Eric
Moerner, W. E.
Beziehungen zu Organisationen Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie (Direktor)
Deutsches Krebsforschungszentrum
Systematik 21.5p Personen zu Physik
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Abbildung transparenter Mikrostrukturen im konfokalen Mikroskop
    Hell, Stefan, 1990
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Nanoskopie mit fokussiertem Licht
    Münster : Aschendorff, c 2011
  2. Biophotonics and biomedical optics
    Hannover : EOS, [2006?]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration