Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 28. Februar, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Mittwoch, 1. März, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=142420689



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/142420689
Person Ignatovskii︣, Vladimir Sergeevich
Akademischer Grad Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Ignatowsky, W. v.
Ignatowski, Wladimir
Ignatovski, Vladimir
Ignatowski, Wladimir Sergejewitsch
Ignatowski, Vladimir Sergeyevitch
Ignatowski, Waldemar Sergius von
Ignatowsky, Waldemar Sergius
Ignatovsky, Vladimir S.
Ignatowsky, Woldemar von
Ignatowskij, Woldemar von
Ignatovskij, V. v.
Ignatovskij, Vladimir Sergeevič
Ignatowskij, W.
Ignatovskii︣, V. S.
Quelle LCAuth; NUC; Wikipedia
Zeit Lebensdaten: 1875-1942
Land Georgien (XB-GE); Russland (XA-RU)
Geografischer Bezug Geburtsort: Tiflis, Georgien
Sterbeort: Sankt Petersburg
Wirkungsort: Sankt Petersburg
Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Gießen
Beruf(e) Physiker
Weitere Angaben Russischer Physiker; lange Zeit in Deutschland tätig; Forschungsschwerpunkte: spezielle Relativitätstheorie, Ausbreitung elektromagnetischer Wellen, Optik
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration