Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
Neuigkeiten Am Dienstag, den 11.06.2024 ist die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen eines Betriebsausflugs geschlossen.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=100107303



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/100107303
Person Diez, Justus Laurentius
Akademischer Grad Magister
Geschlecht männlich
Andere Namen Dietz, Justus Laurentius
Dietz, Justus Lorenz
Diez, Justus L.
Diez, Just Lorenz
Dietz, Justus L.
Diezius, Justus L.
Diezius, Iustus L.
Diezius, Justus Laurentius
Beißan, Hans
Diez, Justus Lorenz
Diez, Justus L.
Quelle Matrikel der Univ. Jena
Thüringer Pfarrerbuch, Bd. 7 (2017), Nr. 381
ADB: https://www.deutsche-biographie.de/sfz10102.html#adbcontent
Supellex epistolica Uffenbachii et Wolfiorum = Katalog der Uffenbach-Wolfschen Briefsammlung / hrsg. u. bearb. von Nilüfer Krüger. - Hamburg : Hauswedell, 1978. 2 Bde. - (Katalog der Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg ; 8)
Zeit Lebensdaten: 1692-1750
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Ummerstadt
Sterbeort: Ummerstadt
Wirkungsort: Hildburghausen
Wirkungsort: Hamburg
Wirkungsort: Ummerstadt
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Pfarrer
Hofprediger
Schriftsteller
Mag.
Diakon
Adjunkt in Ummerstadt
Weitere Angaben Evangelischer Theologe und Schriftsteller; ab 1712 Student in Jena (13.12.1714 Magister); 1716 Hauslehrer in Frankfurt a.M.; 1717 Examen und Kandidat in Hildburghausen; 1721 Informator und Monatsprediger in Hamburg; 1723 Reise nach Holland; 1726 mehrere Tage scheintod, 1727 wieder in Franken; 1731 Diakon in Ummerstadt; 1736 Hof- und Stadtdiakon in Hildburghausen; 1743 Pfarrer und Adjunkt in Ummerstadt
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration